Lasermedizin

Viele Eingriffe sind in örtlicher Betäubung ambulant in meiner Praxis möglich, hierbei ist die gewebeschonende und weitgehend blutungsfreie Vorgehensweise von großem Vorteil. Der Begriff Laser steht für "light amplification by stimulated emission of radiation". Laserlicht besteht aus gebündelten Licht einer bestimmten Wellenlänge und weist eine extrem hohe Energiedichte auf. Im operativen Bereich setze ich einen Diodenlaser ein. Die Vorteile der Laseranwendung sind vielfältig. Viele Eingriffe sind in örtlicher Betäubung ambulant in meiner Praxis möglich, hierbei ist die gewebeschonende und weitgehend blutungsfreie Vorgehensweise von großem Vorteil. Laseroperationen haben eine schnellere Wundheilung sind schmerzarm und bilden weniger Narben.

Mund
  • Verkleinerung der Gaumenmandeln bei Kindern mit Mandelvergrößerung,Lasertonsillotomie
  • Kürzung des Gaumensegels und des Zäpfchens bei Schnarchern,Laserassistierte-Uvulo-Plastik (LAUP)
Nase
  • endoskopische / mikroskopische Verkleinerung der Nasenmuscheln bei Nasenatmungsbehinderung, Nasentropfenmissbrauch, Schnarchen,Lasermuschelkaustik (oder Laserturbinoplastik)
  • endoskopische/ mikroskopische Abtragung von Nasenpolypen,Laserpolypektomie
  • Bei Nasenbluten ( Epistaxis) Verödung oberflächlicher, blutgefäßreicher Haut- und Schleimhautveränderungen,Laserkoagulation
Ohr
  • Entfernung von Flüssigkeit aus dem Mittelohr bei Hörverlust durch Paukenerguss, Laserparazentese
Haut
  • Entfernung von gutartigen Veränderungen der Haut oder Schleimhaut,Laserexzision


Weitere Leistungen

Kinder-HNO

Kinder-HNO

Die Behandlung von HNO-Erkrankungen im Kindesalter ist in meiner Praxis einer der Schwerpunkte.

Lesen Sie mehr
HNO-Chirurgie

HNO-Chirurgie

Unsere angbeotenen Operationen werden ambulant, lokal und auch laserchirurgisch durchgeführt.

Lesen Sie mehr